St. Wolfgang, Meitingen

Foto von St. Wolfgang in Meitingen
Auf dem Weg von Augsburg nach Donauwörth liegt auf halber Strecke die Marktgemeinde Meitingen. Die katholische Pfarrei  St. Wolfgang in Meitingen feierte im Mai 2011 das 80jährige Bestehen ihrer Kirche.

Die Pfarrei  St. Wolfgang in Meitingen im Landkreis Augsburg und an der Romantischen Straße gelegen, stellt sich hier vor.
Seit 1. September 2008 ist unsere Pfarrei Teil der Pfarreiengemeinschaft Meitingen.

Aktuelles:

Samstag,
25.03.2017
Gedanken zur Fastenzeit

"Bescheidenheit ist eine Zier..."


"Wenn du zu einem Fest geladen bist, such dir nicht einen Ehrenplatz aus. Es könnte einer eingeladen sein, der vornehmer ist als du, und dann müsstest du beschämt nach unten rücken..." - Mit dieser seltsamen Tischrede unterbricht Jesus im Lukas-Evangelium (14, 7-11) das festliche Dinner im Haus eines Pharisäers. Setz dich lieber auf den untersten Platz, so fährt Jesus fort, dann kann´s dir passieren, dass der Gastgeber dich aufrücken lässt. "Das wird für dich eine Ehre sein vor allen anderen Gästen."

Was auf den ersten Blick wie eine banale Anstandsregel daherkommt, ist aber nicht "Knigge", sondern von äußerster politischer Brisanz. Es ist nämlich eine Kampfansage an die herrschenden Autoritäten. Rivalisierende Eliten im damaligen Judentum, Pharisäer und Priester zum Beispiel, drängen sich bei solchen events gerne nach vorne und beanspruchen die besten Plätze für sich. Und genau diese macht Jesus ihnen streitig: "Wer sich selbst erhöht, wird erniedrigt..."

"Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr..", witzelt der Volksmund. Aufsteiger und Senkrechtstarter haben mit dieser Tugend wirklich nichts am Hut! Die Macher in Wirtschaft und Finanzindustrie genieren sich wenig: Sie schmücken sich mit Boni und Gehältern jenseits von gut und böse. Ein paar Nummern kleiner, und schon sind auch wir mit von der Partie: Das macht doch was her, das neueste Smartphone oder schicke Klamotten. Warum soll man sich denn bescheiden? Man zeigt, was man kann, man ist, was man hat!

Doch die Bescheidenheit ist in Wirklichkeit gar nicht so erdenschwer, so bedrückend und griesgrämig, wie sie auf den ersten Blick erscheint - ganz im Gegenteil! Sie macht zugänglich, sie bringt uns einander näher, weil sie Unterschiede aufhebt. Sie demonstriert: Du, ich bin dir ganz nahe als Mensch, in der ganzen Zerbrechlichkeit meines Daseins. Ich suche wie du nach Halt und Sinn, bin bedürftig nach Annahme und Geborgenheit. Wir sind Geschwister. Wir können gerne "Du" zueinander sagen!

Bescheidenheit ist die Plattform für die Liebe, Liebe ist ihr Lohn. Und das gilt wohl auch für die zukünftige Welt. Denn Jesus stellt diese Tugend unter die Zusage: "Wer sich selbst erniedrigt, der wird erhöht werden".

Paul Schobel

Alle Texte der Fastenzeit können Sie hier nachlesen!
Willkommen unserem neuen Pfarrer Gerhard Krammer!
Gottes Segen für die Arbeit in St. Wolfgang!


Fotos von der Einführung in St. Wolfgang
Unser ehemaliger Pfarrer Wilhelm Zettler ist am 05.07.2016 verstorben.
Als Erinnerung an unseren langjährigen Pfarrer hier seine Biographie und Fotos von seinem Grab in Böhen.
Der Gottesdienstanzeiger zum Nachlesen für die Zeit bis zum 31.03.2017.
Die Termine in unserer Pfarrei für die nächsten Wochen.
Auch aus unserer Pfarrei sind wieder einige zum Weltjugendtag, diesmal nach Rio de Janeiro in Brasilien aufgebrochen. Sie haben aktuell vom Weltjugendtag berichtet:

  • 1. Bericht mit Abfahrt in Augsburg und Ankunft in Brasilien vom 16. Juli.
  • 2. Bericht aus Brasilien vom 20. Juli.
  • Den Vortrag über die Reise zum Weltjugendtag gab es am 4. Oktober 2013 im Kolping-Jugendzentrum.


Fotos und Bericht von der Nacht der offenen Kirchen in Meitingen am 8. Juni2013.
Unsere Pfarrei St. Wolfgang gehört seit dem 1. Dezember2012 zum neugeschaffenen Dekanat Augsburg-Land.
Ergebnis der Wahlen zur Kirchenverwaltung am 18.11.2012.
Bericht von der Reise der Pfarreiengemeinschaft Meitingen nach Prag vom 7. – 9. September 2012.
Auch 2011 war eine Gruppe aus unserer Pfarrei beim Weltjugendtag in Madrid dabei. Diese Fotos haben sie vom Treffen mit dem Papst mitgebracht!
Seit 1. September 2011 haben wir eine neue Pfarrhelferin in unserer Pfarreiengemeinschaft, Carmen Leimer. Hier ihre Vorstellung!
Bericht von der Reise der Pfarreiengemeinschaft Meitingen ins Elsaß mit Odilienberg vom 2. bis 4. September 2011!
Am 14. Mai 2011 feierten wir das 80-jährige Jubiläum unserer Kirche St. Wolfgang. Genau vor 80 Jahren an diesem Tag wurde unsere Kirche geweiht. Wir haben das Jubiläum in diesen Fotos festgehalten.
Am 23.10.2010 wurde unser neuer Bischof in sein Amt eingeführt. Wir haben Fotos von seiner Amtseinführung mitgebracht!
Bericht mit vielen Fotos von der Reise der Pfarreiengemeinschaft Meitingen in die Wachau mit Linz und Mariazell vom 03.09. bis 05.09.2010!
Logo vom Meitinger Stand beim Kirchentag Christkönigs-Institut,
Ökumenischer Arbeitskreis und
Dr.-Max-Josef-Metzger-Realschule Meitingen
auf dem 2. Ökumenischen Kirchentag in München
von 12.05. - 16.05.2010,
Messestand im Bereich Gelebte Ökumene
Stand Nr. E01 in Halle A6.
Unser Bericht vom Kirchentag!
Bisherige Meldungen der letzten Wochen und Monate!


Kontakt zur Pfarrei St. Wolfgang